Skip to main content

Private Krankenversicherung für Unternehmer und Geschäftsführer

Ein Sehr wichtiges Thema im Bereich der Versicherungen für Handwerker und Bauunternehmer ist die Krankenversicherung. Mit einer privaten Krankenversicherung haben Sie als Unternehmer oder Geschäftsführer, der nicht der gesetzlichen Krankenversicherungspflicht unterliegt, die Möglichkeit auf mehr Leistungen und individuelle Tarife zurückzugreifen. So können Sie von einem umfassenderen Schutz profitieren und Ihre Gesundheitskosten besser kalkulieren. Die wichtigsten Vorteile einer privaten Krankenversicherung sind:

  • Übernimmt nicht nur Arzt- / Krankenhausrechnungen
  • Verdienstausfall bei Krankheit durch Krankentagegeld
  • Volle Kostenübernahme bei Zahnarztrechnungen
  • Bessere Behandlungsmöglichkeiten im Ernstfall (Einzelbettzimmer, Chefarztbehandlung, …)
  • Auch Familienmitglieder können mit versichert werden.

Eine richtig ausgestaltet private Krankenversicherung kann bei günstigeren Beiträgen bessere Leistungen als die gesetzliche Krankenversicherung bieten.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Beratungstermin? Wir freuen uns!

Das sagen unsere Kunden

5.0 von 5 bei 414 Kundenstimmen

Als Freier Versicherungsmakler und Spezialist für das Handwerk und die Baubranche beraten wir Sie unabhängig zum Thema private Krankenversicherung und beantworten Ihnen natürlich auch Fragen wie:

Kann ich auch als angestellter Geschäftsführer eine private Krankenversicherung abschließen?

Bei den Geschäftsführern wird unterschieden zwischen einem GmbH-Geschäftsführer oder Gesellschafter-Geschäftsführer und einem angestellten Geschäftsführer oder auch Fremdgeschäftsführer. GmbH-Geschäftsführer oder Gesellschafter-Geschäftsführer haben die freie Wahl zwischen Private Krankenversicherung und GKV. Sie können jederzeit ohne Einkommensvoraussetzungen in die PKV wechseln. Angestellte Geschäftsführer oder Fremdgeschäftsführer dagegen unterliegen der Versicherungspflichtgrenze. Um in die Private Krankenversicherung für Selbständige wechseln zu können, müssen sie diese wie jeder normale Angestellte überschreiten. Geschäftsführer im Angestelltenverhältnis haben einen Anspruch auf den Arbeitgeberzuschuss, sowohl bei Absicherung in der gesetzlichen als auch in der privaten Krankenversicherung. Sowohl Unternehmer als auch Geschäftsführer können durch einen Private Krankenversicherung Vergleich Kosten am Beitrag sparen.

Beraterteam

Unsere Berater freuen sich auf Sie und helfen Ihnen gern weiter.

oder

René Koller

Fachberater

Mario Gläßer

Geschäftsführer

René Koller

Mario Glaesser

Mario Gläßer

Weitere Angebote

  • Altersversorgung für Gesellschafter-Geschäftsführer

    die intelligente Lösung für deinen Ruhestand!
  • Private Krankenversicherung für Unternehmer und Geschäftsführer